Magluu Regelwerk (TeamSpeak)

§1
Mit dem Betreten des Teamspeak-Servers wird das Regelwerk automatisch zur Kenntnis genommen und akzeptiert

§2
Bei Verstoß gegen eine oder mehrere der im Folgenden genannten Regel/n werden gemäß des von den Team-Mitgliedern in Kenntnis gesetzten Bannkatalogs entsprechende Strafen verhängt

§3
Innerhalb von 7 Tagen nach Beginn der Strafzeit kann unter mithilfe eines Entbannungsantrages Einspruch erhoben werden

Artikel 1 – Allgemeines

§1
Mit dem Betreten des Teamspeak-Servers wird das Regelwerk automatisch zur Kenntnis genommen und akzeptiert.

§2
Bei Verstoß gegen einen oder mehrere Paragraphen sind die Team-Mitglieder befugt einen temporären Server-Ausschluss zu verhängen. Bei Wiederholung ist das Jeweilige Teammitglied selbst Verantwortlich für die Darauffolgen Strafe   ´´
§3
Einsprüche gegen diese Bestrafungen können im Forum
gestellt werden.

Artikel 2 – Verhalten

§1
Das Verhalten gegenüber anderen Usern sollte gemäßigt, höflich und ohne Beleidigungen erfolgen.

§2
Nerviges Verhalten gegenüber anderen Usern ist untersagt.

§3
User welche ein unangebrachtes Verhalten aufweisen sind umgehend dem Server-Team zu melden!

§4 

Jegliche art von Werbung (Für andere TeamSpeak Server, Produkte etc.) ohne Genehmigung von einem Teammitglied (ab Rang Admin) werden mit einem 1. tägigen Server Ausschluss bestraft. Bei Wiederholungen: Artikel  1 §2

§5

Das Farmen von Onlinetime ist nicht erwünscht, und kann mit einem Temporären bis hin zu Permanenten Ausschluss aus dem Rank System führen! Unter Onlinetime Farmen versteht man für eine längere Zeit alleine in einem Channel zu sein (c.a 1 Stunde). Es wird dabei jedoch unterschieden zwischen alleine im Channel sein (ohne jemanden zum reden zu haben) und darunter das man auf einen mit Spieler wartet.

Artikel 3 – Nutzungsbedingungen

§1
Das nutzen von Soundboards, Stimmverzerrern o.ä. ist in frei zugänglichen Channeln strengstens untersagt (Oder wenn sich jemand in den Channel Belästigt fühlt).

§2
Gemäß des Datenschutzrechtes ist es in frei zugänglichen Channel untersagt Audio-Aufnahmen anzufertigen.

§3
Channelhopping ist verboten.

§4
Betrügerische Handlungen gegenüber anderen Spielern sind strengstens untersagt und führt zu einem permanenten Serverausschluss.

Artikel 4 – Name

§1
Account-Namen welche eine der Folgenden Wörter oder Wortgruppen:

Beleidigungen
Kraftwörter wie z.B. “Ficken” oder “Arsch”
Verfassungswidrige Wörter wie “Sieg Heil” oder “Hitler”
Rassistische Bezeichnungen
Anderweitige unangebrachte Wörter
Ähnliche Namen von bekannten YouTubern oder Streamern welche zu Verwechslungen führen könnten beinhalten sind auf dem Netzwerk verboten und werden mit einer Bestrafung der Stufe 3 oder 4 geahndet.

§2
Die Nutzung von selbst erstellten Name Tags (Beispiel : [Owner]) ist untersagt

Artikel 5 – Support

§1
Die Supporter und Moderatoren sind nur in den angegebenen Support-Zeiten verpflichtet Support zu leisten.

§2
Vip-Spieler/YouTuber und Freunde haben auch ausserhalb der Support-Zeiten Anspruch auf ein Support-Gespräch.

§3
Mit dem Betreten des Channels „Warten auf Support…“ wird automatisch eingewilligt bei Supportmissbrauch einen Netzwerkausschluss zu erhalten.

Supportmissbrauch liegt vor, wenn eines der folgenden Szenarien eintritt:

– Trolling der Team-Mitglieder
– Kein Anliegen
– Beleidigungen gegen Team-Mitglieder

Artikel 6 – Channel

§1
Channel welche Wörter oder Wortgruppen welche in Art.4 §1 aufgeführt sind beinhalten werden vom Server-Team umgehend gelöscht und der dazugehörige Channeladmin mit einem Server-Ausschluss bestraft.

Datenschutz 

Kontakt                                                                                                         Impressum

Hosted by Rex-System